Body & Soul - Logo
0 43 21 / 200 600 Gadelanderstr.180 · 24539 Neumünster

Kampfsport Body & Soul

Sport-Chanbara / Kenjuitsu

Unter Sport-Chanbara / Sport-Kenjutsu versteht man den sportlichen Wettkampf mit gepolsterten und schlagabsorbierenden Waffen. Am häufigsten werden Schaumstoffschwerter benutzt. Diese Trendsportart kommt ursprünglich aus Japan und erfasste zuerst in einem großen Hype die USA, bis es auch nach Europa und Deutschland vordrang.

Mittlerweile fangen immer mehr Kampfsportschulen und Vereine an, das Sport-Chanbara / Sport-Kenjutsu anzubieten. 

Seit 2004 ist der Deutsche Sport-Cahnbara Verband (DSCV) existent, der Lehrgänge, Seminare, Turniere und Meisterschaften veranstaltet. Ebenso ist die IMAF-Europe engagiert, das Sport-Kenjutsu weiter zu etablieren und hat bereits erfolgreich Europa- und Weltmeisterschaften ausgetragen. Das Regelwerk ist sehr einfach und schnell zu erlernen.

Kampfsport
Kampfsport für Kids

Allstyle Fight

Allstyle Fight vereint mehrere Kampfsportarten. So werden Elemente aus Karate, Kickboxen, aber auch Teile aus Teakwondo, Jiu Jitsu und Kung Fu integriert. Aus diesem Grunde ist das Allstyle Fight so effektiv.

Hier wird sich eben nicht nur auf eine Kampfkunst konzentriert. Der Mix ist für alle Kampfsportler sehr interessant, da das Training besonders abwechslungsreich und immer herausfordernd ist. 

Auf Wettkampfebene genießt es wachsende Beliebtheit. Ursprünglich wurde auf sogenannten Allstyle Wettkämpfen im "Poitfighting", also im Semi-Kontakt gekämpft.

Mittlerweile gibt es jedoch auch Veranstaltungen, die neben dem klassischen Semi-Kontakt auch Leichtkontakt und traditionelles Kumite anbieten. Somit findet jeder Wettkampfbegeisterte seine Kampf-Disziplin, oder auch mehrere...

Kinder-Training

Kampfsport für Kids gibt es im Body & Soul schon lange. Neu ist allerdings das völlig veränderte Trainings-Konzept und die Möglichkeit auch an Turnieren und Meisterschaften teilzunehmen.

Das Training für die Kids konzentriert sich vor allen Dingen auf drei wesentliche Schwerpunkte:

  1. Selbstverteidigung, Selbstbewusstsein, Selbstbehauptung und Selbstsicherheit
  2. Verbesserung der Disziplin, der Kondition und der motorischen Fähigkeiten
  3. Wettkampfgeist und das Messen mit anderen Kids/ Jugendlichen auf fairer, sportlicher Wettkampfebene fördern

Selbstverständlich kann gerne jedes Elternteil sich bei einer Probe-Einheit ein Bild von unserem Konzept verschaffen.

Trainingszeiten

Montag und Donnerstag immer von 17:00 - 18:00 Uhr

Unsere Trainer

Phillip, Hardi und Denise